$18.00
The Hotness
Games|People|Company
The Hotness has gone cold...
GeekGold Bonus for All Supporters: 119.84

7,229 Supporters

$15 min for supporter badge & GeekGold bonus
45.6% of Goal | left

Support:

Recommend
4 
 Thumb up
 Hide
5 Posts

Wiener Walzer» Forums » Reviews

Subject: "Wiener Walzer" - a conclusion rss

Your Tags: Add tags
Popular Tags: [View All]
Pascal vE
Germany
flag msg tools
mbmbmbmbmb
Review-Fazit zu „Wiener Walzer“, einem schicken Lege- und Sammelspiel.


[Infos]
für: 2-5 Spieler
ab: 8 Jahren
ca.-Spielzeit: 45min.
Autoren: Reiner Knizia
Illustration: Johannes Krenner, Christian Opperer
Verlag: Piatnik
Anleitung: deutsch
Material: sprachneutral

[Download: Anleitung]
dt.: http://www.piatnik.com/spiele/gesellschaftsspiele/familiensp... (s. Link ganz unten)

[Fazit]
Hier dürfen die Spieler Opernball-Luft schnuppern^^ und mit verschiedenen Tanzpartnern punkten und sich am vorzüglichen Buffet genussvoll bedienen. „Wiener Walzer“ bietet hübsche, seichte Familienspielkost, die viele Runden Spass machen kann und dazu auch zusätzliche Varianten bietet. Das Spielmaterial ist wertig produziert und passend zum Thema alt-stylisch kreiert^^. Die Anleitung ist leicht verständlich und erlaubt einen raschen Spieleinstieg.

Der Spielverlauf ist dann auch easy-going, nur bei Extrem-Grüblern kann es hie und da zu abgebremsten Runden kommen. Dabei kann man schon während der Züge der Mitspieler gut den eigenen planen, wenn das Spielgeschehen gut beobachtet wird und so hat man bald raus, worauf zu achten ist. Das Vorausplanen bringt damit auch einen taktischen Touch ins Spiel, denn das wohlüberlegte Platzieren potentieller Tanzpartner wird letztenendes das Siegpunktkonto erhöhen, da darf man sich nicht zu leicht vom leckeren Essen ablenken lassen *G*. Wobei die vielen Häppchen natürlich andererseits auch für einen Punkteausgleich sorgen können, wenn sich beim Tanzen eher nur zwei linke Füße präsentieren.

Rundum liegt hier ein feines Sammel- und Legespiel vor, mit interessant-optischem Thema, angenehmen Zugang und guten Wiederholungswert für diverse Partien.

[Note]
4 von 6 Punkten.


[Links]
BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/192201/wiener-walzer
HP: http://www.piatnik.com/spiele/gesellschaftsspiele/familiensp...
Ausgepackt: n/a

[Galerie]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=21546
4 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Stefan Kaiser
Germany
Kriftel
Hessen
flag msg tools
mbmbmbmbmb
Danke für die Rezension.

Das Spiel an sich erinnert mich stark an Cafe International... wenn man das schon hat, braucht man Wiener Walzer dann auch ?
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Pascal vE
Germany
flag msg tools
mbmbmbmbmb
Da hast Du gar nicht unrecht ....hmm, gute Frage, als Sammler und Spieler mit dem Hang zur Abwechslung würde ich sagen, ja. Ansonsten auf jeden Fall mal probespielen, um es besser abwägen zu können.
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Frank Weiß
Germany
Lörrach
flag msg tools
mbmbmbmb
Hallo Pascal,

danke für deine Zusammenfassung! Wie spielt sich das Spiel denn zu zweit und zu fünft? Auch empfehlenswert?

Viele Grüße, Frank
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Pascal vE
Germany
flag msg tools
mbmbmbmbmb
gerne^^...

Hm, zu Zweit stell ich es mir etwas "dröge" vor, auch wenn durch die Spielfeldverkleinerung kein "Entkommen" ist, getestet hab ich es nicht, aber der Ablauf empfiehlt doch schon mind. 3 Personen, damit es auch spannend wird.
5 Personen stell ich mir dagegen eher gut vor, da wesentlich mehr "Zwangs"-Interaktion vorkommt^^, da selbst der komplett zur Verfügung stehende Spielplan nicht ausreicht, um Tanzpartnern zu entkommen, lol - es ist ja auch das Ziel jmd. zu finden^^.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Front Page | Welcome | Contact | Privacy Policy | Terms of Service | Advertise | Support BGG | Feeds RSS
Geekdo, BoardGameGeek, the Geekdo logo, and the BoardGameGeek logo are trademarks of BoardGameGeek, LLC.