Spiele Baron

Narrative Gaming / Narratives Spiel: auf Deutsch...
Recommend
 
 Thumb up
 tip
 Hide

Secrets of the Lost Station

Christian Haslecker
Austria
flag msg tools
Microbadge: Silver Board Game CollectorMicrobadge: 5 Year Geek VeteranMicrobadge: I love Austria
Worum geht es?

Secrets of the Lost Station ist ein epischer Dungeon-Crawler, der in den Tiefen des Weltalls statt findet: Auf der Flucht vor den Ancients kommen wir auf einer uralten Raumstation an, die teils außer Betrieb ist und nur dahintreibt. Sie muss nun erst einmal von uns auf Vordermann gebracht werden.

External image


Die Spiele-Boxen: große Schachtel, riesiger Inhalt
Zugleich sind uns die Verfolger dicht auf den Fersen. Von der ersten Szene an kämpfen wir gegen Weltraumpiraten und allerhand Monster und Aliens, während der eigentliche Gegner in der Hintergrundgeschichte immer näher rückt.

Das Spiel ist riesig, vom Umfang her kann man es wohl mit Gloomhaven vergleichen.

Inhaltlich schließt es an seinen Vorgänger an – Secrets of the Lost Tomb – welches die Fantasy-Variante des Spiels darstellt. Tomb erfreut sich seit 2015 durchaus einer starken Fangemeinde.

Lost Station verlegt die Handlung eben ins Weltall und bedient damit nach dem sehr erfolgreichen ersten Teil nun den SciFi-affinen Teil der Spielergemeinde.

External image


(...weiterlesen auf spielebaron.com!)
Twitter Facebook
0 Comments
Subscribe sub options Tue Jan 4, 2022 7:56 pm
Post Rolls
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}

Subscribe

Categories

Contributors