GeekGold Bonus for All Supporters at year's end: 1000!
9,778 Supporters
$15 min for supporter badge & GeekGold bonus
16 Days Left

Support:

Interessante Spiele @ Essen 2016 (inkl. Regel-PEEPs) - Das Original ;-)
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Recommend
43 
 Thumb up
8.00
 tip
 Hide
Nur noch 106 Tage bis Essen! Und überall sprießen schon die Geeklisten hervor. Zeit also, mit der Vorfreude und der Sichtung zu beginnen. Hier ist daher wieder:

Meine persönliche Vorschau auf die Neuheiten im Sommer / Herbst 2016:

Den STATUS MEINER ENTSCHEIDUNGSFINDUNG könnt Ihr anhand dieser Symbole ablesen:

goo = SUCHE noch NACH INFORMATIONEN als Entscheidungshilfe

bag = Das Spiel ist eingesackt, sprich: VORBESTELLT

thumbsup = Daumen hoch für einen Kauf. Das Spiel ist ein MUST HAVE für mich

6, 5, 4, 3, 2, 1: Noch sind die Würfel nicht endgültig gefallen. TENDENZ des Interesses von 1 (kaum) bis 6 (sehr groß)

thumbsdown = Schon Caesar benutzte diese Geste, um zu sagen NEIN! GEFÄLLT MIR NICHT!

----------------------------------------------------------------------

Meine Regel-PEEPs:

Zu einigen Spielen, von denen ich die Regeln gelesen habe, schreibe ich meinen ersten Eindruck zu dem Spiel nieder. Ihr dürft sehr gerne mitdiskutieren!

Disclaimer: Mir ist bewusst, dass man ein Spiel nicht alleine aufgrund des Lesens einer Spielregel beurteilen kann. Dennoch erfordert die Vielzahl an Neuankündigungen, dass ich für mich eine Vorauswahl treffe. Zudem maße ich mir an, nach all den vielen Spielen, die ich gespielt habe und deren Regel ich gelesen habe, dass ich beim Lesen (meist) beurteilen kann, ob ein Spiel in mein Beuteschema passt. Aber seid Euch bitte alle bewusst: DIE REGEL-PEEPS GEBEN GANZ ALLEINE MEINE GANZ PERSÖNLICHE EINSCHÄTZUNG WIDER. SIE RICHTEN SICH ALSO GANZ NACH MEINEN PERSÖNLICHEN VORLIEBEN! JEDER SOLLTE SICH EIN EIGENES BILD UND URTEIL ZUM BESPROCHENEN SPIEL MACHEN! Danke!

Bisher geschriebene Regel-PEEPs (Klick auf das Bild öffnet den PEEP) (aktuellster PEEP ganz vorne):



------------------------------------------------------------------------

Ergänzende Links:

SPIEL 2016 Preview Link aktualisiert!

Gen Con 2016 Preview

Essen 2016 PickUp/Preorder

Essen Spiel 2016 specials, freebies, promos and other giveaways Link aktualisiert!

DICE @ ESSEN 2016 (Where to find the coolest dice at the Spiel) Link aktualisiert!


Neuheitenliste bei Cliquenabend: http://cliquenabend.de/events/210000-Essen-2016.html

Neuheitenübersicht Spielbox.de: http://partner.spielen.de/spielbox/messeneuheiten/verlag/201... Link aktualisiert!

Neuheitenübersicht Brettspielbox.de:
http://brettspielbox.de/?page_id=13119

Vorberichte auf Reich der Spiele: http://www.reich-der-spiele.de/specials/Spiel16-Vorberichte

Messebericht auf poeppelkiste.de: http://www.poeppelkiste.de/messe/2015/essen/chronologie.php Liste des Vorjahres!

Offizielle Hallenpläne:: http://www.merz-verlag.com/hallenplaumlne.html Liste des Vorjahres!

Gepimpte Hallenpläne:: [thread=1639673]/thread] Neuer Link![/i]


Private Listen:

Meine Backlist: http://www.boardgamegeek.com/geeklist/34581
Diese Spiele sind abseits der Neuheiten für mich von Interesse.

Interessante Import-Spiele: http://www.boardgamegeek.com/geeklist/34579
Interessante Spiele, die in Deutschland schwer erhältlich sind

Interessante Spiele @ Essen 2015 (inkl. Regel-PEEPs)
Interessante Spiele @ Essen 2014 (inkl. Regel-PEEPs)
Interessante Spiele @ Essen 2013 (inkl. Regel-PEEPs)
Interessante Spiele @ Essen 2012 (inkl. Regel-PEEPs)
Interessante Spiele @ Essen 2011
Interessante Spiele @ Essen 2010
Spielregel-PEEPs 2010
Die Listen der Vorjahre
Your Tags: Add tags
Popular Tags: Essen-2016 [+] [View All]
  • [+] Dice rolls
1 , 2 , 3 , 4 , 5  Next »   | 
1. Board Game: For Sale [Average Rating:7.22 Overall Rank:257]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
FOR SALE

darf's ein bisschen mehr sein?
.
Ja gerne! Doch für mehr Spiele braucht es auch mehr Geld, daher mache ich meine Spiele weniger - für weniger oder gerne ein bisschen mehr Geld.

Ich werde Spiele auf der Geeklist The Essen 2016 no-shipping auction list. Post your own items for sale! anbieten:

Unsold games - If you are interested please send an geekmail:

worker worker worker worker worker worker worker worker worker worker worker worker




Legende:
bag Spiel bereits versteigert. Auktion beendet.
Gebot abgegeben.
worker noch ohne Gebot

Last Edit: Zwei mehr verkauft und aus dem Angebot gelöscht.
2 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
2. Board Game: Ranking [Average Rating:5.58 Overall Rank:13296]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Der ein oder andere mag sich wundern, was die JAPPS-Zahlen in den Einträgen zu sagen haben. Hier gibt es die Aufklärungsstunde dazu:

Ich habe nämlich etwas darüber gegrübelt, wie ich den persönlichen Nutzen dieser Liste erhöhen kann. Schließlich sollen die gesammelten Informationen eine Entscheidungshilfe sein. Aber je mehr Infos man sammelt, desto unübersichtlicher wird es. Daher habe ich nun etwas erfunden, um dem Abhilfe zu schaffen: das

JAPPS - Jans Persönliches Prioritäten System:

Wenn man schon Geld ausgibt für Spiele, dann soll es sich auch lohnen. Mein Punktesystem JAPPS versucht, das ganze nun in einer Zahl auszudrücken.

Wie funktioniert das JAPPS denn nun?

Ich bewerte auf Grundlage der gesammelten Informationen einzelne Aspekte, die für eine Kaufentscheidung wichtig sind: In erster Linie Aspekte, die den Spielreiz und die Einsatzmöglichkeiten eines Spiels erhöhen bzw. vermindern können. Für jeden Aspekt gibt es eine bestimmte Punktzahl. Am Ende steht eine Gesamtpunktzahl, der sog. PW (Prioritätenwert). laugh Je höher dieser ist, desto mehr sollte ich das Spiel in Betracht ziehen.

Was wird bewertet?

EINSATZCHANCEN: Hat das Spiel überhaupt eine Chance auf den Tisch zu kommen.

SOLO (0 - 2 Punkte): Spiele, die allein spielbar sind.

ZWEIER (0 – 1 Punkte): Spiele, die (auch) zu zweit spielbar sind.

FÜNFER (0 – 2 Punkte): Meine Spielgruppe setzt sich meist aus 5 Spielern zusammen. Daher haben Spiele, die zu fünft spielbar sind, deutlich bessere Einsatzchancen. Habe ich den Eindruck, das Spiel liegt eher nicht im Interesse meiner Spielgruppe, gibt es nur 1 Punkt.

FAMILIE: (0 – 2 Punkte): Spiele, die für meine Familie geeignet sind.

SPIELDAUER (0-2 Punkte): Epische Spiele haben deutlich weniger Chancen auf den Tisch zu kommen.


COLLECTION:

EINZIGARTIGKEIT: (0 – 3 Punkte): Spiele, die etwas Besonderes, vielleicht sogar Innovatives haben, können sich hier auch punktemäßig von den anderen Spielen abheben. Man braucht ja nicht die tausendste kaum veränderte Variante eines Spielmechanismus.

ESSENFAKTOR: (0 – 2 Punkte): Spiele, die nur in Essen verfügbar sind, oder dort besonders günstig, extraordinär ausgestattet oder sonst was sind, erhalten hier ihren Bonus. Zum Beispiel auch, wenn ein Spiel nach Essen nur sehr schwer erhältlich sein sollte.


INTERESSE:

THEMA: (0 – 2 Punkte): Spricht mich das Thema an, gibt es hier mehr Punkte.

AUSSTATTUNG (0 – 3 Punkte): Welchen Eindruck macht die Ausstattung des Spiels hinsichtlich Qualität und Quantität.

GRAFIK (0 – 2 Punkte): Wie spricht mich die grafische Gestaltung des Spiels an?

REGEL-PEEP (0 – 3 Punkte): Welchen Eindruck hat das Spiel nach dem Regellesen hinterlassen?

PREIS (0-3 Punkte): Welche Gefühl habe ich bezüglich des Preis-Leistungs-Verhätnisses?


SUBJEKTIVISMUS: Hier kann ich selbst noch an der Punkteschraube drehen. :-)

Boni/Mali: (-3 bis +3 Punkte): Hier können noch besondere Merkmale des Spiels, die oben nicht berücksichtigt oder entsprechend eingestuft werden konnten, berücksichtigt werden.


Das war erst Mal alles, was in die Bewertung einfließt. In den einzelnen Listeneinträgen sind dann die jeweilige JAPPS-Zahl (Summe aller Wertungen) angeben, sowie die Gesamtwerte der einzelnen Kategorien. Dort findet man auch die Einzelwerte in einer Klammer und in der Reihenfolge der oben genannten Aspekte. So bedeutet z.B. ein "(0-2-0-1-2)" bei den Einsatzchancen: Solo: 0 Punkte, Zweier: 2 Punkte, Fünfer: 0 Punkte, Familie: 1 Punkt und Spieldauer: 2 Punkte.

Alles klar?!

Last Edit: Keine Änderungen im Vergleich zu 2015
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
3. Board Game: Orient Bazaar [Average Rating:6.31 Overall Rank:10164]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
HÄNDLER @ ESSEN

Oder doch direkt in Essen kaufen? Dann vielleicht hier:

Die Liste enthält noch die Händler und Standnummern vom Vorjahr

1-A106, 1-B125, 1-D111 FUNtainment GmbH
1-A110 GALERIA Kaufhof
3-K106 www.spielmaterial.de (Spielmaterial)
1-C111 Koplow Games (Würfel)
1-D100, 1-D110, 1-F111 Spiele-offensive.de
1-D102 Alte Spiele - Modernes Spiele-Antiquariat
7-D106 BoardGameGeek (Promos aus Geekstore)
1-F105 AllGames4you
1-B103, 1-B104, 1-B113[/-] Heidelberger Spieleverlag
2-A100 SpielBar
1-F151 Q-workshop (Würfel)

2-A103 FUNtainment
2-B115, 2 C-116 Tellurian Games
2-B114, 2-B116, 2-B122 Ulisses Spiele
2-B135 IMP's Shop
2-D122 Chessex Manufacturing Inc. (Würfel)
2-D150 UGG
2-E135 Flying Buffalo Inc. (Würfel)
2-D163 Q-workshop (Würfel)


3-G100 HCM Kinzel GmbH

7-A116 Heidelberger Spieleverlag
7-K110 Brave New World Distribution

?-??? Dice Shop (Würfel)


FACHMAGAZINE

Die Liste enthält noch die Händler und Standnummern vom Vorjahr

3-B100 Spielerei, Spiel & Autor
3-K102 Fairplay Magazin
3-M118 Spielbox

VERSANDSERVICE

7-G101 Mail Boxes Etc.

Last Edit: Versandservice ergänzt.
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
4. Board Game: No Brainer [Average Rating:2.00 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
NO BRAINER!
.
.
.
.
.
.
.
...da wird nicht lang nachgedacht. Her damit!
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
5. Board Game: デザインタウン: 再利用 (Design Town: Reuse) [Average Rating:5.86 Unranked] [Average Rating:5.86 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Erste Gedanken: Ich flipp' gleich aus! Hab schon einen Drehwurm! Also: Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, dann wurde aus Design Town Flip City. Flip City: Reuse ist jetzt aber nix, was eins der beiden reused, sondern eine Erweiterung zu Flip City. So weit, so toll. Aber warum reused jetzt Pegasus nicht Flip City, sondern Design Town für die deutsche Ausgabe? Und re-usen die nur den Titel oder flippen die auch die Spiele? Also bei diesem Spielchen drehen sich nicht nur die Karten, sondern alle, die damit zu tun haben...

Internetseite des Verlags: http://playtmg.com/ (Noch "UNder Construction")

Fundort der Information zur deutschen Ausgabe: http://www.pegasus.de/detailansicht/18283g-design-town/

----------------------------------------------------------------------

Stand: Pegasus 3-M110

Preis: ca. 10,- € - *Fachhandels-exklusiv 2016*

Last Edit: Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
6. Board Game: Hat-Trick: 'Players' Expansion [Average Rating:7.72 Unranked] [Average Rating:7.72 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Erste Gedanken: Hat-Trik ist vor zwei Jahren erschienen. Damals habe ich vor der Messe ein Regel-PEEP dazu verfasst: HIER KLICKEN zum Nachlseen. In Essen habe ich dann zwei, drei Partien vor Ort gespielt und habe die positiven Aspekte des PEEPs bestätigt gefunden, die negativen nicht wirklich. Aber es hat sich gezeigt, dass in dem Spiel eine Menge drin steckt und es hier wirklich um Taktik geht.
Jetzt wird - hoffentlich - eine Erweiterung zu dem Fußball-Kleinod hinzukommen. Diese fügt Spielercharaktere hinzu - vom Abwehrhünen und der falschen 9 bis hin zum Knipser. Und ausserdem noch Budget- oder Nationalmannschaftenkarten, mit denen man selbst Mannschaften zusammenstellen kann oder sich gleich die beste Auswahl eines Landes schnappen kann. Hat-Trick goes Manager?pagne.

Ich will die Erweiterung gerne haben und hoffe einige andere auch, denn bis zum 21.Juli läuft die Kickstarter-Kampagne. Und 22 Tage vor Ende fehlen "nur" noch 258,- €. Also greift zu: https://www.kickstarter.com/projects/898321466/hat-trick-car...


Internetseite des Verlags: http://www.htspiel.de/spieler-erganzung

UPDATE:
Gute Neuigkeiten: Die Spieler-Erweiterung wird zu Essen fertig sein! Und vor allem: Es wird eine DEUTSCHE AUSGABE davon geben. Das Grundspiel war noch sprachneutral (deutsche Regel bereits enthalten), aber die Erweiterung wartet mit Text auf den Karten auf. Ich bin froh, bei der Übersetzung geholfen zu haben, damit das Spiel jetzt noch rechtzeitig in den Druck gehen konnte, damit ihr es in Essen auch wirklich kaufen könnt. Also, Fußballfreunde, kommt zum Stand!

Offizielle Meldung: The 'Players' expansion at Essen 2016!

Startnext-Kampagne zur deutschen Edition: https://www.startnext.com/hattrick

----------------------------------------------------------------------

Stand: HT Spiel 7-A105

Preis: 19,- € nur Erweiterung (Startnextpreis inkl. Versand weltweit)
36,- € mit Grundspiel(Startnextpreis inkl. Versand weltweit)

Last Edit: Startnext-Link ergänzt.


—----------------------
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
7. Board Game: Imperial Settlers: 3 Is a Magic Number [Average Rating:7.57 Unranked] [Average Rating:7.57 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Erste Gedanken: Ja, 3 ist eine magische Zahl. Als eingefleischter Werder-Fan weiß man das. "Denn 3 Mal ist Bremer Recht!" hießt es im hanseatischen Volksmund.

Internetseite des Verlags: http://www.pegasus.de/detailansicht/51965g-imperials-settler...

----------------------------------------------------------------------

Stand: Pegasus 3-M110

Preis: 8 €

Last Edit: Erste Gedanken, Internetseite, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
8. Board Game: Orléans: Trade & Intrigue [Average Rating:8.51 Unranked] [Average Rating:8.51 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Erste Gedanken: Mmmh, ist das eine neue Erweiterung? Die 2 irritiert. Könnte ein Druckfehler seni. Vielleicht heißt es ja "Handel & Intrige". Auf jeden Fall auf Beobachtungsposten bleiben? Weiß jemand von Euch mehr?

Zweite Gedanken: Kurz die Regel überflogen und einen netten Mix an Modulen gefunden. Darin findet sich mehr von Bewährtem (neue Ereignisse und segensreiche Werke), die mehr Abwechslung und Dynamik versprechen), aber auch Neues wie die Handelsreisen, die wir unternehmen um Aufträge zu erfüllen und so an Siegpunkte zu gelangen. Oder eben die Intrigen, die das Spiel interaktiver machen, weil sie es einem erlauben, die Mitspieler zu beeinflussen. Zum Vorbestellpreis schon eine ordentliche Gegenleistung.

Quelle: http://www.merz-verlag.com/uploads/2/1/4/0/21405396/neuheite...

Internetseite des Verlags: http://www.dlp-games.de/content/download/

----------------------------------------------------------------------

Stand: dlp Games 1-C114

Preis: 25,- €

Last Edit: Zweite Gedanken und Standnummer ergänzt.


—----------------------
4 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
9. Board Game: Roll for the Galaxy: Ambition [Average Rating:8.15 Unranked] [Average Rating:8.15 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
Erste Gedanken: Da ist sie ja auch nun auf Deutsch: Die Erweiterung, von der manch einer sagt, er spielt nicht mehr ohne sie.

Internetseite des Verlags: http://www.pegasus.de/detailansicht/53041g-roll-for-the-gala...

----------------------------------------------------------------------

Stand: Pegasus 3-M110

Preis: ca. 35 € - *PSP+Online-exklusiv 2016*

Last Edit: Erste Gedanken, Internetseite, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
4 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
10. Board Game: Ranking [Average Rating:5.58 Overall Rank:13296]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
RANKING!
.
.
.
.
.
.
.
...hier wird ganz subjektiv geJAPPSt!
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
11. Board Game: Leaving Earth [Average Rating:7.85 Overall Rank:625]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 23/30

Einsatzchancen: 5/9 (2-1-1-0-1)
Collection: 5/5 (3-2)
Interesse: 10/13 (2-2-2-3-1)
Subjektivismus: +3

Kommentar: Zusatzbonus für das Thema, die guten Rezensionen und die besondere Solospieleignung



Status: 6



--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Tolles Thema! Tolle Grafik! Tolle Feedbacks! - Ganz toll wäre es jetzt, wenn es das Spiel in Essen irgendwo gäbe...

Zweite Gedanken: Ich bleibe dabei: Tolles Thema! Tolle Grafik! Tolle Eindrücke von den Videos, die ich mir angesehen habe. Habe mir das Spiel jetzt bei brave New World vorbestellt und werde mich dann in das Spiel einarbeiten, denn allzu leichte Kost ist es nicht. Aber wenn ich mir zur Einstimmung wieder mal die fantastische Serie "From the Earth to the Moon" ansehe, dann werde ich hochmotiviert der Geschichte nacheifern....

Internetseite des Verlags: http://lumenaris.com/leavingearth.html

----------------------------------------------------------------------

Stand: Brave New Wolrd 7-G116

Lumenaris wird selbst nicht vor Ort sein, aber bei Händlern wie Brave New World kann es eventuell vorrätig sein.

Preis: 49,90 € (Brave New World)

Last Edit: JAPPS-Wert, Zweite Gedanken, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
12. Board Game: The Grizzled: At Your Orders! [Average Rating:7.76 Unranked] [Average Rating:7.76 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 20/30

Einsatzchancen: 8/9 (2-1-2-1-2)
Collection: 4/5 (2-2)
Interesse: 8/13 (1-1-2-2-2)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 6


--------------------------------------------------------------------------------

Erste Gedanken: Als ich das Grundspiel gespielt habe, war ich sehr positiv überrascht. Vor allem davon, dass hier ein von den Regeln her einfaches, kooperatives Spiel ist, welches alles andere als banal ist und schon gar nicht in Bezug auf den gedanklichen Hintergrund zum Thema Erster Weltkrieg. Dazu kann Euch Guido von TricTrac ausführlicher berichten: https://de.trictrac.net/news/freundschaft-in-zeiten-des-grau.... Diese Erweiterung ermöglicht jetzt auch das Solo-Spiel, verbessert das Zweierspiel und bringt Missionenkarten mit unterschiedlichem Schwierigkeitsgrad ins Spiel.

Internetseite des Verlags: http://www.lautapelit.fi/Lautapelitfi_Originals/Flamme_Rouge

----------------------------------------------------------------------

Stand: Sweet November 3-O107

Preis: 15,- € (für die deutsche Ausgabe und 30,-€ zusammen mit dem Basisspiel)

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
13. Board Game: Snowblind: Race for the Pole [Average Rating:6.93 Overall Rank:2805]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 20/30

Einsatzchancen: 6/9 (2-1-0-1-2)
Collection: 2/5 (2-0)
Interesse: 12/13 (2-2-2-3-1)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 5


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Wie konnte ich das bisher übersehen? Das Rennen zum Südpol, nicht nur ein historisch spannender Stoff, sondern hier auch in ein packendes Spiel verpackt (wie passend). Für jede Aktion muss man Risikowürfel nehmen und sollte daher vorher abschätzen, wie viel Risiko man eingehen möchte? Was ist es mir wert? Ein einfacher, vielleicht auch nicht nach jedermanns Geschmack geratener, aber - wie ich finde - toller Kniff.

Internetseite des Verlags: http://pleasantcompanygames.co.za/snowblind/

----------------------------------------------------------------------

Stand: Pleasant Company Games 6-C128

Preis: 32,- € (Preorder per Geekmail an rob_vz mit Betreff "SPIEL 16 Pre-order"

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
14. Board Game: Fields of Green [Average Rating:7.23 Overall Rank:754]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 19/30

Einsatzchancen: 4/9 (0-1-0-1-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 10/13 (2-2-2-3-1)
Subjektivismus: +2

Kommentar: Among the Stars mit Agricola-Thema. Genialer Coup!



Status: 6


--------------------------------------------------------------------------------

Erste Gedanken: "Ne, brauch' ich nicht! Hab Among the Stars ja schon." - "Aber wer spielt denn SF-Spiele mit Dir, Jan?" - "Naja, der ein oder andere schon." - "Und wer spielt Bauernhof-Spiele mit Dir?" - "Naja, schon deutlich mehr." - "Na, und welches würde deine Frau mit dir spielen?" - "Sicher nicht das SF-Spiel." - "Eigentlich schade, um das gute Spiel, wenn es in den unendlichen Weiten des Spieleschranks versauert, oder?" - "Ja, schon." - "Na, dann ist ja alles klar...."

Internetseite des Verlags: http://store.artipiagames.com/index.php?dispatch=categories....

----------------------------------------------------------------------

Stand: Artipia Games 1-D137

Preis: 39,99 € - Pre-Order-Preis: http://store.artipiagames.com/index.php?dispatch=products.vi...

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------

https://www.kickstarter.com/projects/241478362/fields-of-gre...
https://boardgamegeek.com/geeklist/193588/item/4797511#item4...
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
15. Board Game: Multiuniversum [Average Rating:6.74 Overall Rank:2001]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 18/30

Einsatzchancen: 7/9 (2-1-2-0-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 8/13 (0-1-1-1-2-3)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 5


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Spielthema und dieses komsiche Gummibärchenbild haben mich damals vom Kickstarten abgehalten. Dabei scheint hier ein ganz gutes, schnelles Spiel mit idealer Spielerzahl (1-5) zu einem guten Preis erhältlich zu sein....

Internetseite des Verlags: http://boardanddice.com/our-games/multiuniversum/?lang=en

----------------------------------------------------------------------

Stand: Board & Dice 2-C110

Preis: 15 € (Vorverkauf: 11,50 € - https://shop.boardanddice.com/gb/13-spiel2016?id_category=13...)

Last Edit: JAPPS-Wert, erste Gedanken, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
3 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
16. Board Game: Flamme Rouge [Average Rating:7.56 Overall Rank:243]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 18/30

Einsatzchancen: 5/9 (1-1-0-1-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 10/13 (2-1-2-2-3)
Subjektivismus: 0

Kommentar: Preisbewertung (3 Pkt.) bezieht sich auf Pre-Order-Preis (25,-€)



Status: 5


--------------------------------------------------------------------------------

Erste Gedanken: Noch ein Fahrradrennspiel? Muss das sein? Natürlich nciht, aber ich mag die Aufmachung des Spiels und es ist vor allem eines, welches sich scheinbar schnell (30 - 45 Min.) spielen lässt und neben einfachen regeln offensichtlich doch die ein oder andere taktische Raffinesse mit sich bringt. Eine offizielle Solovariante gibt es mittlerweile auch schon: [filepage=137263][/filepage]

Internetseite des Verlags: http://www.lautapelit.fi/Lautapelitfi_Originals/Flamme_Rouge

----------------------------------------------------------------------

Stand: Lautapelit.fi 3-L116

Preis: 37,- € (Pre-Order: 25,- € http://www.lautapelit.fi/tuotehaku.asp?sua=1&lang=3&reid=1&k...)

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
17. Board Game: Alchemidus [Average Rating:6.47 Overall Rank:8028]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 17/30

Einsatzchancen: 5/9 (2-1-0-0-2)
Collection: 4/5 (2-2)
Interesse: 7/13 (1-1-1-2-2)
Subjektivismus: +1

Kommentar: reizvoller Denksport



Status: 5



Erste Gedanken: Würfel in Gold verwandeln! Das muss einfach gut sein. Wenn's klappt....


Internetseite des Verlags: http://japonbrand.myshopify.com/collections/product2016/prod...


Regel-PEEP: Oh, yeah! Das Spiel wird der Geheimtipp, wenn die Formel wirklich funktioniert: Aus Lehm wird Eisen und aus Eisen dann Gold. Die Alchemie macht's möglich. Bevor wir den Test im Real Life machen, gilt es erst einmal hier im analogen Würfellabor die richtige Formelkmobination zu finden. Die Vorgaben sind dabei in jeder Runde anders. Entweder was die Anzahl der umzuwandelnden Würfel oder was die Auswahl der einzelnen Formelkarten angeht.

In Runde 1 gilt es beispielsweise, 2 Lehmwürfel in 1 Eisenwürfel und diesen wiederum in 2 Goldwürfel umzuwandeln. Selbstverständlich muss dabei nicht nur jeweils die Anzahl der Würfel, sondern auch die Augenzahl mit der Zielvorgabe übereinstimmen.

Um diesen wundersamen Wandel voranzutreiben liegen 3 x 5 Formelkarten aus. Je 5 Karten, mit denen man die Augenzahl(en) verändern kann. Je 5 Karten, die einen Würfel entfernen, als auch 5 Karten, die einen Würfel dazu geben.

Unterschiedlich sind jeweils die Voraussetzungen, wann man eine Karte nutzen kann, bzw. die Auswirkungen wie die Karte wirkt. Beispielsweise darf ich einen Würfel entfernen, wenn er eine 1, 3 oder 5 zeigt. Anderes Beispiel: ich darf alle Würfel um den Wert 2 erhöhen.

Den Lösungsweg muss man sich vorab erst einmal im Kopf zurecht legen, bevor man seine Herausforderung in Höhe der Kosten benennt. (Ich schaff's für 17!). Die Nutzung der Karten verursacht nämlich Kosten - sehr effektive Karten sind dann eben teurer als andere. Die Gegner können nach 1 Minute Bedenkzeit noch unterbieten.

Ziel der Spieler ist es nun, am möglichst schnellsten die möglichst günstigste Lösung für die Umwandlung zu finden. Der Spieler, der eine Lösung findet, die am wenigsten "kostet" bekommt zwei Siegpunkte. Der mit der schnellsten - funktionierenden - Lösung 1 Siegpunkt. Gespielt wird über 4 Runden.

Die Aufmachung des Spiels ist sehr zweckmäßig, nicht gerade opulent. Aber jeglicher Schnickschnack würde einem wohl auch die Konzentration auf das Wesentliche nehmen - passt also.

Ob das Umwandeln jetzt auch im Real Life funktionieren wird? Ich würde es gerne ausprobieren. Nur: Wo bekommt man denn heut noch Lehm her. Hier in München gibt es ganz viel "doggie do" - vielleicht klappt es ja damit...

FAZITAlchemidus ist wohl eher ein Denksport als ein Spiel - oder sollte ich sagen "spielerischer Denksport". Nun, wenn man Spiele wie Um Krone und Kragen oder Ciub mag, dann hat man sicher auch an diesem Spiel hier Spaß. Es ist sicher kopflastiger und eher eine Rätselaufgabe als ein Wettrennen. Aber das Suchen nach Lösungen, das Nutzen der verschiedenen Umwandler ist wie in den genannten Spielen vorhanden und für mich von sehr großem Reiz. Ich rätsel gerne und ich spiele gerne. Also dürfte auch Alchemidus etwas für mich sein. Notfalls auch alleine - als Denksport zwischendurch.


Video mit Beispielrunde: https://www.boardgamegeek.com/video/104592/alchemidus/alchem...

----------------------------------------------------------------------

Stand: Queen Games 7-E100

Preis: 16,- € (Preorderpreis: http://japonbrand.myshopify.com/)

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
18. Board Game: Dice Drivin' [Average Rating:6.72 Overall Rank:4948]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 17/30

Einsatzchancen: 5/9 (1-1-1-0-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 9/13 (2-1-2-2-2)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 4


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Immer wieder Rennspiele - immer wieder Würfel - ich kann's nicht lassen!

Kurz-PEEP: Ein Blick ins Regelbuch verrät, dass wir die Würfel dazu nutzen, um auf den ausliegenden Streckenabschnitten unterschiedliche Voraussetzungen zu erfüllen, damit wir mit unseren Autos voran kommen. Selbst Spurwechsel benötigen da ein eigenes Symbol. Hinzu kommen noch Risikosituationen, die Crashs oder andere Schäden verursachen können. Die Autos der Spieler sind unterschiedlich getunt, was sich in der Menge an verfügbaren Reifen- und Karosseriemarkern bzw. Aktionskarten äußert. Das Spiel wirkt an manchen Stellen etwas komplexer als es vielleicht sein sollte, aber das kann auch an der wenig illustrierten Spielregel liegen.
Spannend finde ich das mitgelieferte Variantenreichtum inklusive Autos mit Sondereigenschaften oder einer Solovariante, bei der es darauf ankommt, mit der Abnutzung der Reifen zurecht zu kommen, oder die 5-Personen-Version, in der ein Spieler die Polizeistreife übernimmt und die anderen Spieler "fangen" muss, die zwei Spielzüge voraus gestartet sind.

Internetseite des Verlags: http://vorpalia.com/index.php

----------------------------------------------------------------------

Stand: Vorpalia Games 7-B107

Preis: 20,- €

Last Edit: JAPPS-Wert, Kurz-PEEP, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
19. Board Game: Fabled Fruit [Average Rating:7.14 Overall Rank:629]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 17/30

Einsatzchancen: 6/9 (0-1-2-1-2)
Collection: 2/5 (2-0)
Interesse: 8/13 (1-2-1-2-2)
Subjektivismus: +1

Kommentar: resetable legacy concept



Status: 4


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Grüne Smoothies sind ja gerdae in. Das hat sich wohl auch Friesemann Friese gedacht und dazu gleich ein Spiel erfunden: Fabelsaft! Soll ja ein sich über mehrere Partien entwickelndes Spielkonzept sein. Sozusagen ein resetable Legacy. Denn anders als andere Legacy-Spiele kann man dieses hier zurückstellen und wieder neu beginnen. Die Regeln sind denkbar einfach und daher darf man sehr gespannt sein, was die verschiedenen Aktionen verändern, die auf den neu ins Spiel kommenden Ortskarten das wesentliche Spielelement bilden.

Internetseite des Verlags: http://2f-spiele.de/2f-fabelsaft-d.htm

----------------------------------------------------------------------

Stand: 2F-Spiele 3-M106/M108

Preis: 28,- € (UVP)

Last Edit: JAPPS-Wert, erste Gedanken, Standnnummer und Preis ergämzt.
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
20. Board Game: Multiuniversum: Project Cthulhu [Average Rating:7.21 Unranked] [Average Rating:7.21 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 17/30

Einsatzchancen: 7/9 (2-1-2-0-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 8/13 (0-1-1-1-2-3)
Subjektivismus: -1

Kommentar: Zuviel Cthulhu



Status: 4


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Neue Portale, neue Mechanismen, neue Risiken verspricht diese Erweiterung - leider auch viel Cthulhu....

Internetseite des Verlags: http://boardanddice.com/our-games/multiuniversum/?lang=en

----------------------------------------------------------------------

Stand: Board & Dice 2-C110

Preis: 9 € (Vorverkauf: 9,50 € - oder 20,- € zusammen mit Grundspiel - https://shop.boardanddice.com/gb/13-spiel2016?id_category=13...)

Last Edit: JAPPS-Wert, erste Gedanken, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
3 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
21. Board Game: Blank White Dice [Average Rating:6.33 Overall Rank:12681]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 16/30

Einsatzchancen: 4/9 (0-1-0-1-2)
Collection: 4/5 (2-2)
Interesse: 7/13 (0-2-1-2-2)
Subjektivismus: +1

Kommentar: Innovativ



Status: 5



Erste Gedanken: DIY?

Internetseite des Verlags: http://wizkids.com/blank-white-dice/


Regel-PEEP: Die sind ja witzig, die MacherInnen von WizKidz. Das soll wohl ein "Wiz" sein, oder? Legen die doch einfach 9 nackte - pardon - blanke Würfel und ein paar Stifte in eine Box und verkaufen das als Spiel. Na, sowas. Zugegeben, es liegen noch insgesamt 54 Karten, ein paar Scheiben und vor allem eine Spielregel bei. Soll man also doch mehr machen als seine Würfel bemalen?

Irgendwie ja, irgendwie nein. Denn bemalt werden die Würfel während des Spiels immer und immer wieder. Und manchmal wird das auf einer Würfelfläche auch wieder gelöscht und neu bemalt. Bei den Malmotiven ist man nicht ganz so frei, wie man es vielleicht im freien Spiel sein möchte. Nein, hier geben die erwähnten Karten die Symbole vor. Und die Symbole stehen wiederum für bestimmte Aktionen.
Damit die Auswahl einen nicht überfordert liegen bei jedem Spiel nur eine bestimmte Anzahl an Symbolkarten aus. Je nach Herausfordeungsstufe unterschiedlich. So steht in jedem Spiel eine neue Auswahl an Aktionen zur Wahl, mit denen die Spieler ihre nackten - pardon - blanken Würfel anziehen - pardon - bemalen können.

Wozu das Ganze? Nun, um aus den zu Spielbeginn in Besitz befindlichen 3 Punkten als möglichst erster Spieler ganze 13 Punkte angesammelt zu haben. 2 Würfel stehen jedem Spieler zur Verfügung. Dazu gibt es noch einen Gemeinschaftswürfel, der immer wieder mal von dem ein oder anderen Spieler genutzt werden kann.

Alle Würfel werden zu Beginn einer Spielrunde geworfen. Die obere Seite ist aktiv. zeigt sie ein Symbol muss der Spieler, der an der Reihe ist, die damit verbundene Aktion ausführen. Zeigt der Würfel sich von seiner blanken Seite, so muss er jetzt ein Symbol bekommen.

Das klingt erst einmal banal, aber die Beispiele in der Spielregel verdeutlichen schon, dass das ganz schön tricky sein kann und auch gemein. So kann man nicht nur seine eigenen Würfel bearbeiten, sondern oftmals auch die der Mitspieler. Also etwas draufmalen oder vom Würfel wieder löschen - je nachdem, was die Aktion einem vorgibt. Und auch die Reihenfolge, in der ich meine Würfel nutze, ist entscheidend. Denn kann ich mit einer Aktion des einen Würfels die blanke Seite meines anderen Würfels bemalen, so kann ich diesen zweiten Würfel auch direkt nutzen.

Welche Aktionen es so gibt, wird vielleicht die entscheidende Frage sein, ob das Ganze auch Spaß macht. Symbol malen, Würfelseite löschen, Wurf wiederholen, 3 Pluspunke, 2 Minuspunkte, den Gemeinschaftswürfel erhalten. Das sind nur die Kernaktionen. Bei den 49 anderen Symbolkarten sind dann deutlich komplexere und interaktivere Aktionen dabei, wie die Beispiele in der Regel erkennen lassen. Da werden schon einmal Symbolkarten neutralisiert oder überschrieben (ausgetauscht). Oder es werden Aktionen kopiert oder Punkte vom Gegner gestohlen, usw.

Das Spiel an sich klingt sehr lebendig und interaktiv. Vielleicht auch nichts für harmoniesüchtelnde Spieler, aber ich denke es geht schnell genug, um nicht zu sehr dem Groll zu verfallen.

Das System mit dem Bemalen der Würfel bietet natürlich die maximale Freiheit bei dem Spiel. Neben den 54 schon vorhandenen Symbolen kann man sich jederzeit neue ausdenken und das Spiel ganz individuell gestalten und erweitern. Bei vorgefertigten Symbolplättchen, die man auf einen Würfel draufsteckt, wäre das nicht möglich. Bei Spielen wie Rattlebones zum Beispiel merkt man, welch Materialschlacht auch notwendig wäre, um ein solches Spiel mit einer derartigen Varianz auszustatten. Der Preis von Blank White Dice ist deshalb sehr erträglich.

Gespannt bin ich auf das Material. Es sind 4 "wet erase marker" enthalten. Die brauchen etwas, bis sie trocken sind, dafür sollen sie sich besser säubern lassen. Mal sehen, wie lange die Würfel dann noch so aussehen, dass sie zum Spielen einladen. Und mal sehen, wie die Handhabung klappt. Verschmieren die Symbole? Beschmiert man Omis Tischdecke? Tatscht mein Mitspieler immer wieder meinen nackten - pardon - blanken Würfel an, um zu sehen, welche Aktionen auf den anderen Seiten sind? Sollte sich das alles im erdenklich guten Rahmen halten, wäre es prima.

FAZITBlank White Dice ist in der Umsetzung durchaus innovativ. Das Bemalen der blanken Würfel ist an sich nichts Neues und das Verändern von Würfelseiten im Spiel auch nicht. Aber daraus ein Spiel zu machen und damit die maximale Freiheit zu erlangen - darauf scheint erstaunlicherweise bisher noch keiner gekommen zu sein, oder!?

Spielerisch bin ich gespannt, was die in der Regel nicht erwähnten Aktionen noch für Möglichkeiten ins Spiel bringen. Vom Lesen der Regel nach zu urteilen erhält man hier ein Spiel, welches sehr interaktiv und wechselhaft ist. Das hat seinen Reiz und sollte zumindest eine Chance erhalten...


----------------------------------------------------------------------

Stand: WizKidz Games 6-A110

Preis: ca. 15 €

Last Edit: JAPPS, Regel-PEEP und alle sonstigen Infos ergänzt.


—----------------------
1 
 Thumb up
0.50
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
22. Board Game: Colony [Average Rating:6.69 Overall Rank:1743]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 16/30

Einsatzchancen: 5/9 (2-1-0-0-2)
Collection: 3/5 (1-2)
Interesse: 6/13 (0-2-1-2-1)
Subjektivismus: +2

Kommentar: (Hoffentlich) sehr gutes Solospiel



Status: 6


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Erschreckend, wenn einen ein solches Cover anspricht. Aber es tut es. Was soll ich machen! Thema, Solospielbarkeit und "a clever twist"-Würfelmechanismus lassen ebenso Neugierde entstehen, während die Bilder vom Spielmaterial mich zwiegespalten zurück lassen - so zwischen hübsch anzusehen und doch zu wenig athmosphärisch. Da hilft nur ein tieferer Blick in die Kolonie.

Internetseite des Verlags: http://beziergames.com/collections/all-games/products/colony


Regel-PEEP: So, da will ich nun einen Blick in die Kolonie werfen - und was muss ich feststellen? Es gibt diese Kolonie noch gar nicht. Die Welt ist nämlich nach einer Nanoapocalypse zerstört und wir können nun wieder alles wieder aufbauen. Da fangen wir am besten mal mit unserer eigenen Kolonie an. Nun gut. Arbeit muss sein!

Zur Verfügung stehen uns Ressourcen. Sechs verschiedene - von Metallschrott über Proteine bis hin zu Uran. Interessante Auswahl, bei der ich auf die Ikonografie gespannt gewesen wäre. Aber die Würfel, welche symbolisch für die Ressourcen stehen, haben keine Symbole, sondern stinknormle Augenzahlen von 1 bis 6. Jede Ressource ist also potentiell auf jedem Würfel vorhanden. Es gibt im Spiel aber zwei Arten von Würfeln: Und zwar die beständigen und die instabilen Ressourcen. Der Unterschied: Letztere muss man in seinem Spielzug nutzen, die beständigen darf man auch im Warenhaus lagern, wo die Würfel angesammelt werden können, bevor man sie einsetzt.

Von diesen beständigen Würfeln dürfen wir zu Beginn eines Spielzuges drei aus dem Vorrat nehmen und werfen, einen davon aussuchen und den Rest an den nächsten Spieler weitergeben. (Aha, Dice Drafting!) Da kommt nicht zwingend bei jedem einer an (bei 4 Spielern geht einer leer aus), aber - bis man an der Reihe ist - wird auch mehrmals dessen Warenhaus angeliefert.

Einsetzen wird man die Würfel, um Karten, in die eigene Kolonie zu legen, diese zu aktivieren oder mit einem Upgrade auf die bessere Version 2.0 zu pimpen.

Ziel ist es, als erster Spieler seine Kolonie auf je nach Spieleranzahl 15, 16 oder 20 Siegpunkte aufzupeppeln. Dieser Spieler hat dann auch sofort gewonnen. First serve, first come.

Soweit der grobe Rahmen. Das eigentliche Spiel ergibt sich hier natürlich aus den Karten und deren Funktionen. Erfreulicherweise gibt es da eine reiche Auswahl, von der - wie bei Dominion oder ähnlichen Spielen - nicht alle ins Spiel kommen. Abwechslung wird hier also garantiert sein. Vorgefertigte Sets sollen für einen guten Einstieg verhelfen oder gewisse Spielerlebnisse erzeugen. So gibt es es beispielsweise ein friedvolles Set für alle Konfliktscheuen oder eine äußerst streitvolle Auswahl für alle Aggressos unter uns.

Die Kartenfunktionen an sich sind nicht besonders innovativ für diese Art von Spielen, aber vielfältig. So kann man neue Waren (also Würfel) produzieren, ungewollte gegen gewollte Würfel tauschen, mit den Mitspielern handeln - oder sie gleich attackieren, wenn man nicht durch Verteidigungskarten daran gehindert wird - oder man erhält Sonderrechte oder - am zielführendsten - Siegpunkte. Bei der Auflistung wird schon deutlich, dass hier viel Spielraum ist für Abwechslung und Entdeckungsreichtum. Die Zielvorgabe lässt Colony ja zu einem Wettrennen werden. Wer es da schafft, die Kartenfunktionen und die Würfel am besten zu kombinieren, der wird eine Chance auf den Sieg haben.

Der schnellste ist man natürlich auch, wenn man gleich alleine spielt. Das ist auch hier möglich. Allerdings bringt die vorgeschriebene Solovariante den Traum vom einfachen Sieg gleich zum Platzen: Denn hier muss man keine bestimmte Siegpunktzahl erreichen, sondern gleich möglichst viele.
Limitierender Faktor sind hier die Würfel. Nur eine gewisse Anzahl steht zur Verfügung. Beim Dice Draften verschwinden dann gleich zwei dieser insgesamt 30 Würfel wieder in der Spieleschachtel. Wenn der Solist zum Spielzugbeginn keine drei Würfel zum Werfen aus dem Vorrat nehmen kann, dann endet das Spiel. Da wird es also darauf ankommen, seine Würfel geschickt einzusetzen, um den Vorrat nicht allzu schnell verebben zu lassen. Die interaktiven Kartenfunktionen sind zwar im Solospiel an sich nutzlos. Da aber Karten auch für sich schon Siegpunkte generieren können, bieten diese hier ggf. auch einen Weg, um vermeindlich nutzlose Ressourcen für ein besseres Spielergebnis zu nutzen.


FAZIT Ich bin kein WG-Typ. Und dann gleich in eine Kolonie ziehen? Mmmh, ich habe lange mit mir gerungen, aber ich werde es tun. Colony? Ich bin dabei!
Was mich zögern hat lassen, war zum einen das Thema, welches mir persönlich nicht so liegt und auf den Kartenabbildungen auch zu einer surrealen Mischung aus old, modern und future world wird. Nun gut, ganz hässlich ist es nun auch wieder nicht. Zum anderen ist der Preis mit 60 $ natürlich auch nicht für arme Eltern, und die Spielidee nicht sonderlich neu.
Aber - zum Kolonisten nochmal! - ich bin auch nur ein Spieler! Und zwar einer, der diese Art von Spielen mag. Ich mag es, wenn sich vor mir etwas aufbaut, wenn ich den bestmöglich Weg erpuzzeln muss und der ein oder anderen Zufallskomponente ein Schnippchen schlagen darf. Und ich mag Solospiele, die herausfordernd und abwechslungsreich sind. Ich denke die Auswahl an Karten ist groß genug, dass der Manko der fehlenden Interaktivität im Solospiel damit auszugleichen ist, aber ich denke, dass ich dieses Spiel oft genug spielen werde, dass sich die 60 $ rentieren werden. Und, ey man! Habt ihr eine Ahnung, was eine Kolonie in München kosten würde??? Ich schweige jetzt besser...



----------------------------------------------------------------------

Stand: Bezier Games 1-G139

Preis: 59,95 $ (Preorderpreis: http://beziergames.com/collections/all-games/products/colony)

Last Edit: JAPPS-Wert ergänzt.


—----------------------
6 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
23. Board Game: Honshū [Average Rating:7.05 Overall Rank:743]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 16/30

Einsatzchancen: 6/9 (0-1-2-1-2)
Collection: 4/5 (2-2)
Interesse: 6/13 (0-1-1-2-2)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 5


--------------------------------------------------------------------------------

Erste Gedanken: Ein Stichspiel mit einem Auslegespiel zu verknüpfen, dass hat Krimsu schon 2005 mit Die Baumeister des Krimsutep. Das Ergebnis war seinerseits gar nicht so schlecht, nur für die Spieldauer etwas zu langatmig. Honshu versucht nun ein ähnliches Konzept und mit einer geringeren Spieldauer und mit einem größeren Spielerranking (2-5 statt 3-4 Spieler). Das macht neugierig...

Internetseite des Verlags: http://www.lautapelit.fi/Honshu

----------------------------------------------------------------------

Stand: Lautapelit.fi 3-L116

Preis: 15,- € UVP (10,- € als Pre-order: http://www.lautapelit.fi/tuotehaku.asp?sua=1&lang=3&reid=1&k...)

Last Edit: Neu in die Liste aufgenommen.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
24. Board Game: InCube [Average Rating:4.50 Unranked]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 16/30

Einsatzchancen: 5/9 (0-0-2-1-2)
Collection: 4/5 (2-2)
Interesse: 7/13 (1-1-1-2-2)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 4


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: Auch wenn gerade der ganze Exit-Spiele-Wahn über uns hereinbricht. Ich mag dieses Thema. Aber lieber in solchen Spielen wie Room 25 als die angekündigten, einmalig spielbaren Rästel. Daher werde ich mir dieses Kartenspiel hier mal genauer ansehen.


Regel-PEEP: "Aha! Damit hatte ich jetzt nicht gerechnet." Das war mein vorherrschender Gedanke beim Lesen der Spielregel. Doch langsam....

Worum geht es eigentlich? Thematisch geht es darum, dass wir in einem würfelartigen Raum gefangen sind und aus diesem entkommen müssen. Das Szenario ist ja aus Filmen oder beispielsweise dem Spiel Room 25 bekannt. Jeder Spieler verkörpert einen der sechs Protagonisten dieses Szenarios. Doch keiner weiß vom anderen, wer er ist. Daher werden auch in jedem Spiel alle sechs Charaktere gewertet, auch wenn nur drei reale Spieler teilnehmen.

Wie entkommt man denn nun aus diesem Würfel? Und hier kommt jetzt das Aha-Erlebnis: Wir Spieler rennen nicht auf irgendeinem Spielplan herum, sondern wir drehen die Spielschachtel hin und her. Denn diese ist in Form eines Würfels gestaltet und auf jeder der sechs Seiten ist ein Charakter zu sehen. Am Ende einer Runde ist es dem Charakter, der auf dem Würfel oben zu sehen ist, gelungen, dem Raum zu entkommen. Doch das muss nicht zwingend der Sieg für den betroffenen Spieler sein. Denn letztlich geht es doch um Siegpunkte. Für das Entkommen gibt es zwar drei Siegpunkte (und je 1 SP für die Charaktere an den Schachtelseiten, bzw. -1 für den unten befindlichen). Aber bereits nach jedem Spielzug werden auch schon Siegpunkte verteilt: Der Charakter, der oben auf der Würfelschachtel zu sehen ist, bekommt 1 SP, der der ganz unten ist, einen Minuspunkt. So sammeln wir möglichst geheim möglichst viele Siegpunkte.

Während des Spiels gilt es also immer darum, seinen Charakter möglichst geschickt zu platzieren, ohne das derart plump zu machen, dass die anderen erkennen, wer ich denn bin. Denn dann machen die einem das Leben nämlich besonders schwer. Da man auch im Zug eines Mitspielers das ein oder andere verhindern kann, gibt es sicher mehr Möglichkeiten in einer Runde zu punkten.

Das Drehen der Würfelschachtel wird über Karten gesteuert. Zu Beginn der Runde hat jeder vier davon, legt zwei verdeckt vor sich ab und behält die anderen zwei auf der Hand. Nachdem alle gleichzeitig aufgedeckt haben, beginnt der Startspieler damit, eine seiner beiden ausgelegten Karten auszuführen. Auf diesen sind Pfeile in verschiedenen Farben, die vorgeben, wie die Würfelschachtel gedreht wird. Mit den beiden verbliebenen Handkarten kann ein Mitspieler aber eine Drehung verhindern, wenn dieser auf einer seiner Karten abgebildete Würfel mit der Farbe des auszuführenden Pfeils übereinstimmt. So kann man schon einmal effektiv dem aktiven Spieler ins Handwerk fuschen.
Nachdem alle eine ausgelegte Karte genutzt haben, beginnt - eventuell - ein neuer Durchlauf. Der letzte Spieler nennt eine von vier Würfelfarben und dreht die oberste Karte vom Nachziehstapel um. Sollte der Würfel darauf die genannte Farbe haben, endet die aktuelle Runde. Ansonsten startet der nächste Durchlauf, an dessen Ende wieder geprüft wird, ob es weitergeht. Dieses Mal muss der Spieler aber eine Farbe mehr nennen als zuvor. Damit ist klar, dass spätestens nach vier Durchläufen die Runde endet und ausgewertet wird.

Wie bereits erwähnt werden so viele Runden gespielt, wie Spieler teilnehmen. Die Spieler geben sich nun zu erkennen und derjenige, dessen Charakter die meisten Siegpunkte sammeln konnte, hat dann gewonnen. Die Häufigkeit eines erfolgreichen Entkommens am Ende einer Runde zählt als Tiebreaker.
Bei 5 oder 6 Spielern kann das Spiel allerdings auch vorzeitig enden, wenn es einem Spieler gelingt zweimal zu entkommen. Dieser Spieler hat dann sofort gewonnen, unabhängig von den Siegpunkten.

FAZIT: InCube ist anders als ich es erwartet habe, aber durchaus spannend. Dass mit der Schachtel selbst gespielt wird, ist vielleicht nicht innovativ, aber dennoch selten. Diese Mischung aus Deduktion (erkennen, wer die anderen sind) und Interaktion (alle Charaktere sind dauern in Bewegung, man kann Bewegungen blocken) gefällt mir. Das Thema, also die spannende Frage, wie entkommen wir hier rechtzeitig, wird wahrscheinlich nicht gerade die Spielatmosphäre bestimmen. Und die Frage, wie sehr man tatsächlich durch Blockieren oder Bluffen taktieren kann, wird sich erst beantworten lassen, wenn man InCube gespielt hat. Ich bin aber bei einer Testpartie auf jeden Fall mit dabei.



Internetseite des Verlags: http://www.cardsandco.it/en/project/incube-scappa-dal-gioco/#

----------------------------------------------------------------------

Stand: Cards & Co 4-B124

Preis: 12,- €

Last Edit: JAPPS-Wert und Regel-PEEP ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
25. Board Game: Noch mal! [Average Rating:7.02 Overall Rank:1275]
Jan
Germany
München (Munich)
flag msg tools
Avatar
mbmbmbmbmb
JAPPS-Wert: 16/30

Einsatzchancen: 8/9 (2-1-2-1-2)
Collection: 1/5 (1-0)
Interesse: 7/13 (0-1-1-3-2)
Subjektivismus: 0

Kommentar: ---



Status: 4


--------------------------------------------------------------------------------


Erste Gedanken: ganz schön bunt!

[IMG=https://www.schmidtspiele.de/media/thumbs/49327_Inhalt.cms-1...]
(Quelle: www.schmidtspiele.de)

Regel-PEEP: Qwix als Trendsetter. Noch mal! macht es zwar anders, aber irgendwie doch noch mal so wie Qwix. Hier hat jeder Spieler noch mal einen Zettel vor sich, den es möglichst punkteträchtig anhand von Würfelvorgaben auszufüllen gilt.
Siegpunkte gibt es für komplett gefüllte Spalten und Sonderfelder. Der aktive Spieler würfelt alle sechs Würfel und sucht sich eine Kombination aus Farb- und Zahlenwürfel heraus. Die anderen dürfen das ebenfalls, aber nur aus den vier übrigen Würfeln. Die Kunst dabei ist, möglichst komplette farbige Bereiche auf dem Spielblatt auszufüllen. Dazu muss man aneinandergrenzend (ausgehend von der mittleren Spalte) und möglichst passend die Bereiche füllen. Für einen Bereich, der aus vier roten Feldern besteht, sollte ich möglichst einen roten Farbwürfel mit einer 4 kombinieren können, da ich nur einen Farbbereich pro Wurf befüllen kann. Wichtig ist auch, die Gegner im Blick zu behalten, da es bei der Punktevergabe mehr Punkte für denjenigen gibt, der eine Spalte am schnellsten ausgefüllt hat. Da nimmt man schon einmal gerne eine etwas ungünstigere Kombination, wenn sonst die perfekte Auswahl für den Mitspieler liegen bleiben würde.

FAZIT: Ich glaube, da ist Schmidtspiele ein gelungenes Spiel im Qwix-Genre gelungen. Jeder Spieler ist immer mit am Spiel beteiligt. Interaktion scheint vorhanden und das gute Befüllen des Spielplans durchaus kniffelig zu sein. Für den Preis von 12 Euro kann man mit dem Kauf des Spiels kaum etwas falsch machen.



Info: Das Spiel kann schon online bei der Brettspielwelt gespielt werden: http://www.brettspielwelt.de/Spiele/NochMal/


Internetseite des Verlags: https://www.schmidtspiele.de/de/produkte/details/product/noc...

----------------------------------------------------------------------

Stand: Schmidt Spiele 3-H102

Preis: ca. 12,- €

Last Edit: JAPPS-Wert, Regel-PEEP, Standnummer und Preis ergänzt.


—----------------------
 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
1 , 2 , 3 , 4 , 5  Next »   | 
Loading... | Locked Hide Show Unlock Lock Comment     View Previous {{limitCount(numprevitems_calculated,commentParams.showcount)}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
{{error.message}}
{{comment.error.message}}
    View More Comments {{limitCount(numnextitems_calculated,commentParams.showcount)}} / {{numnextitems_calculated}} 1 « Pg. {{commentParams.pageid}} » {{data.config.endpage}}
1 , 2 , 3 , 4 , 5  Next »   | 
Front Page | Welcome | Contact | Privacy Policy | Terms of Service | Advertise | Support BGG | Feeds RSS
Geekdo, BoardGameGeek, the Geekdo logo, and the BoardGameGeek logo are trademarks of BoardGameGeek, LLC.