Recommend
1 
 Thumb up
 Hide
1 Posts

SCAPE» Forums » Reviews

Subject: "SCAPE"-conclusion (german) rss

Your Tags: Add tags
Popular Tags: [View All]
Pascal vE
Germany
flag msg tools
badge
Avatar
mbmbmbmbmb
„SCAPE“ – FAZIT
Review-Fazit zu „SCAPE“, einem quasi kooperativen Gruppen-Deduktions- und Bluff-Spiel mit 2. Weltkriegs-Szenario.


[Infos]
für: 3-14 Spieler
ab: 8 Jahren
Autor: Pak Gallego Arredondo
Illustration: Siscu Bellido
Verlag: GDM Games

[Regeln]
engl., frz., span.: https://boardgamegeek.com/boardgame/178051/scape/files

[Fazit]
„SCAPE“ stellt kein Novum in der Spielmechanik der Gruppenspiele dar, aber es bringt mutig das Weltkriegsszenario auf den Tisch. Die Nazi-Grafiken halten sich dabei gottseidank in Grenzen und werden nur durch ein „SS“ auf den entsprechenden Karten verdeutlicht, um die – sonst sehr ähnlich aussehenden – Soldatenkarten unterscheiden zu können.

Nun gilt es also einmal nicht gegen Untote zu kämpfen und zu bluffen, sondern gegen Kriegsmächte und dahingehend sind die Grafiken schon mal thematisch sehr gut gelungen. Es geht um Flucht, vor der Gefangenschaft, und dazu werden abwechselnd Karten von der Hand ausgespielt. Dabei sind die Spieler immer darauf bedacht in ihrer Rolle zu verweilen und (mit gern gesehenen Spielkommentaren um die Atmosphäre zu fördern (ob a la „Die große Flucht“, „Tribunal“ oder „Ein Käfig voller Helden“, usw., entscheiden die Spieler spontan^^)) entsprechend für das Bilden des Wortes „ESCAPE“ auf dem Tisch zu sorgen oder eben dieses zu boykottieren. Die Möglichkeiten hierzu sind mannigfaltig, denn jede Karte bietet Aktionen hierzu (Bsp.: Karten nach links weitergeben, heimlich die Rollenkarte eines Mitspieler ansehen, zwingen Karten abzuwerfen, u.a.), was auch einen Teil des Wiederspielwertes ausmacht.
Nur einen Teil, da das Spiel mit den selben Spielern nach ein paar Runden dann doch zu eintönig wird, wechselt die Besetzung kann durch „frischen Wind“ auch der Spielspass erneut ansteigen.

Insgesamt bringt „SCAPE“ also solide Gruppen(rollen)spiel-Kost ins heimische Spielzimmer, ohne jedoch dauerhaft mit Innovationen zu glänzen. Wer noch ein Spiel dieses Genres sucht und einmal ein ganz anderes Thema bevorzugt, als es klassischer Weise hier zu finden gibt, ist aber recht gut aufgehoben.
Die zum Teil ge-radebrechte Anleitung läßt sich dann mit Spielerfahrung, Spiellogik und Internetrecherche ebenfalls gut aufbröseln^^.

[Note]
3 von 6 Punkten.



[Links]
BGG: https://boardgamegeek.com/boardgame/178051/scape
HP: http://gdmgames.com/

[Galerie]
http://www.heimspiele.info/HP/?p=20660
1 
 Thumb up
 tip
 Hide
  • [+] Dice rolls
Front Page | Welcome | Contact | Privacy Policy | Terms of Service | Advertise | Support BGG | Feeds RSS
Geekdo, BoardGameGeek, the Geekdo logo, and the BoardGameGeek logo are trademarks of BoardGameGeek, LLC.